Menu
Menü
X

Alltagsgedanken - Folge 13

Du weißt nicht,

welchen Weg der Wind nimmt.

Dennoch: säe am Morgen deinen Samen,

und lass deine Hand bis zum Abend nicht ruhen.

 

 

[Freie Übertragung nach Prediger Salomo (Kohelet) 11, 5-6]


top