Menu
Menü
X

Ökumenisches Innenstadtgeläut

Am kommenden Samstag wird eine halbe Stunde lang die Mainzer Innenstadt voller Glockenläuten sein: Zum dritten Mal findet dann von 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr ein ökumenisches Innenstadtgeläut statt. 50 Glocken von 13 Kirchtürmen werden dann gemeinsam ertönen, für das Geläut wurde eigens ein differenzierter Läutplan ausgearbeitet. Das Geläut soll die 800-jährige Glockengeschichte von Mainz hörbar machen, es erklingen eigens zu besonderen Zeitpunkten historische Glocken etwa von St. Ignaz und von St. Stephan. Zu dem Geläut gibt es außerdem zwei Glockenspaziergänge, mit denen man das Ereignis besonders gut erleben kann.


top