Menu
Menü
X

Adventsandachten im virtuellen Raum

ZOOM-Andachten in der Adventszeit

Wir treffen uns jeden Sonntag im Advent um 17 Uhr und feiern Andacht miteinander: Nicht in einer Kirche aber von Angesicht zu Angesicht - jede/r in seinem/ihrem Wohnzimmer, Esszimmer oder Arbeitszimmer – dort wo der eigene Adventskranz, die Adventskerze steht und brennt. Wir können uns sehen und miteinander sprechen, wir können zusammen beten, gemeinsam singen und auf das Wort Gottes hören. Einstimmen auf die Ankunft Gottes. Wir nutzen dazu ein Programm, mit dem man eigentlich Videokonferenzen abhält: ZOOM.

Was brauchen Sie, um dabei zu sein?

Einen Computer, ein Tablet oder Smartphone. Wenn Sie eine Kamera am Computer haben, wäre das gut – dann können alle Teilnehmenden Sie sehen. Aber auch ohne Kamera klappt das – und Sie sehen alle, die an der Andacht teilnehmen.

Und was müssen Sie tun, um dabei zu sein?

Nicht viel: Sie müssen kein Computer-Genie sein und auch kein Programm auf ihrem Computer installieren. Ab Freitagnachmittag finden Sie hier auf der Webseite den Link für die Andacht.


top