Menu
Menü
X

Aktuelle Nachrichten

08.04.2021 ChG

Architekturführer zur Altmünsterkirche

Zum 60. Geburtstag der Altmünsterkirche ist ein Architekturführer erschienen. Die oft unterschätzte Mainzer Innenstadtkirche erhält nun erstmals die ihr gebührende Würdigung. Das rund 80 Seiten starke Büchlein gibt es für 8,- EUR im Buchhandel oder im Büro der Altmünstergemeinde.

03.04.2021 ChG

Halleluja! Jesus lebt

Auch in der Pandemie feiern wir gemeinsam Ostern! Wir haben das Osterlicht im Mainzer Dekanat verteilt und tanzen Corona zum Trotz mit großer Freude! Hiefür wurde ein Osterlied des Evangelischen Gesangbuchs in ein neues Arragement gegossen, ein Linedance erdacht, fleißig geübt und an vielen Orten des Dekanats aufgenommen. Im Video kommen alle zusammen und jubeln: Christus ist auferstanden! Halleluja!

Link zum Video (ab Ostersonntag 00:15): youtu.be/3vBN-HmA2KQ

Sederteller zu Pessach
27.03.2021 rh

Pessach – ein Fest der Befreiung

Vom 27. März bis zum 4. April feiern Jüdinnen und Juden 2021 Pessach. Dann erinnern sie festlich an den Auszug des Volkes Israel aus Ägypten und an die Befreiung aus der Sklaverei durch Gott. Auch Jesus hat Pessach mit seinen Jüngern gefeiert, denn er war Jude. Die Vorsitzende des Arbeitskreises ImDialog Pfarrerin Andrea Thiemann erklärt in einem Interview, dass Jesus dadurch eine Brücke zum jüdischen Volk bilde.

Münzstapel und Online-Überweisungsformular
23.08.2020 pwb

Mit der Online-Kollekte von zuhause aus helfen

Zum Gottesdienst gehört die Kollekte, eingesammelt im Körbchen oder im Klingelbeutel, der durch die Bankreihen wandert. Viele Gottesdienstbesucher und -besucherinnen nehmen aber gar nicht vor Ort am Gottesdienst teil. Sie verfolgen den Gottesdienst von zuhause aus per Video, am Fernseher oder im Radio. Nun gibt es die Möglichkeit, bequem online zu spenden und damit zu helfen.

top