Menu
Menü
X

Aktuelle Nachrichten

.
22.11.2021 ChG

Der neue Gemeindebrief ist da

In den nächsten Tagen wird der neue Gemeindebrief bei unseren Gemeindemitgliedern eintreffen. Schon jetzt finden Sie den Gemeindebrief auf unserer Website.
21.11.2021 ChG

ZOOM-Andachten in der Adventszeit

Wir treffen uns jeden Sonntag im Advent um 17 Uhr und feiern Andacht miteinander: Nicht in einer Kirche aber von Angesicht zu Angesicht - jede/r in seinem/ihrem Wohnzimmer, Esszimmer oder Arbeitszimmer – dort wo der eigene Adventskranz, die Adventskerze steht und brennt.

Wir können uns sehen und miteinander sprechen, wir können zusammen beten, gemeinsam singen und auf das Wort Gottes hören. Einstimmen auf die Ankunft Gottes.

Wir nutzen dazu ein Programm, mit dem man eigentlich Videokonferenzen abhält: ZOOM.

Frauen in Führungspositionen der evangelischen Kirche
10.11.2021 epd

Drei Frauen an der Spitze der evangelischen Kirche

Gleich drei Frauen werden in den kommenden Jahren die evangelische Kirche nach innen und außen vertreten. Präses Annette Kurschus ist die neue Ratsvorsitzende der EKD, die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs ist künftig ihre Stellvertreterin. Zusammen mit der Präses der EKD-Synode, Anna-Nicole Heinrich, bilden sie ein weibliches Führungstrio.

Finanzberatung
03.11.2021 red

Hilfe bei finanzieller Not durch Folgen der Pandemie

Zwei Drittel der gemeinnützigen Schuldnerberatungsstellen haben einen Anstieg der Anfragen nach Beratung verzeichnet. In den Gesprächen ging es vor allem um Miet- und Energieschulden. Eine Übersicht zeigt, wo die Diakonie auch auf dem Gebiet der EKHN Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen anbietet.

ekhn2030
24.04.2021 vr

Hessen-Nassau arbeitet weiter an der Kirchen-Zukunft

Mit dem seit 2019 laufenden Projekt "ekhn2030" will die hessen-nassauische Kirche tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen und knapper werdenden Ressourcen begegnen. Jetzt gab es neue Zwischenberichte unter anderem zur Zukunft der Öffentlichkeitsarbeit.

08.04.2021 ChG

Architekturführer zur Altmünsterkirche

Zum 60. Geburtstag der Altmünsterkirche ist ein Architekturführer erschienen. Die oft unterschätzte Mainzer Innenstadtkirche erhält nun erstmals die ihr gebührende Würdigung. Das rund 80 Seiten starke Büchlein gibt es für 8,- EUR im Buchhandel oder im Büro der Altmünstergemeinde.

top