Menu
Menü
X

Aktuelle Nachrichten

Unwetter, Glockenläuten
23.07.2021 vr

EKD ruft zu Aktion „Gemeinden helfen Gemeinden“ auf

Die Evangelische Kirche in Deutschland hat ihre Mitgliedskirchen darum gebeten, zugunsten der zerstörten Gemeinden in den Hochwassergebieten eine Sonderkollekte einzusammeln. In Hessen-Nassau wäre das beispielsweise am 1. August möglich.

22.07.2021 ChG

Sommernachtjazz startet wieder

Nach der coronabedingten Pause starten wir am 22.7. wieder unsere Konzertreihe Sommernachjazz - Ton trifft Text. Jeweils donnerstags um 21 Uhr in der Altmünsterkirche.

20.07.2021 ChG

Sommerkirche mit St. Johannis

An den kommenden vier Sonntagen feiern wir Gottesdienste als Sommerkirche gemeinsam mit der Johannisgemeinde. Am 25.1. und 1.8. um 11 Uhr in der Augstinerkirche, am 8.8. und 15.8. um 10 Uhr in der Altmünsterkirche.

18.06.2021 ChG

KV-Wahl – vorläufiges Wahlergebnis

Bei der Wahl zum Kirchenvorstand 2021 der Altmünstergemeinde Mainz wurden gemäß dem vorläufigen und seitens des Kirchenvorstands geprüftem Wahlergebnis gewählt:

Steffen...
03.06.2021 HM

Impuls zum Evensong zum Nachlesen

Nach dem ökumenischen Kirchentag und am Vorabend von Fonleichnam drängt sich das Thema ja praktisch auf, aber ich gebe zu, ob ich da etwas zu dem katholischsten aller Feiertag sagen kann und erst recht, ob ich das sollte, bin ich mir nicht so sicher.

 

Mensche die in einem Kreis stehen
21.05.2021 vr

Pfingsten: In aller Verschiedenheit aufeinander hören

Es geht immer bunter in der Gesellschaft zu. Doch was kann sie zusammenhalten? Genau dieser Frage geht der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung in seiner Pfingstbotschaft 2021 nach. Und er weiß: Vielfalt ist schön. Sie kann aber auch mächtig anstrengend sein.

Abendmahl während des ÖKT
15.05.2021 epd/red

Respektvolle Annäherung bei Brot und Wein

Die Welt blickt gebannt auf den katholischen Gottesdienst im Frankfurter Dom: Eucharistische Gestfreundschaft war auch bisher schon möglich – aber werden auch evangelische Würdenträger an der Eucharistie teilnehmen? Dr. Ulrich Oelschläger, Präses der EKHN-Synode, hatte eine Einladung zum katholischen Gottesdienst erhalten, der evangelische Stadtdekan wird die Liturgie mitgestalten. Aber auch in drei weiteren Gottesdiensten ist die Ökumene in Bewegung.

ekhn2030
24.04.2021 vr

Hessen-Nassau arbeitet weiter an der Kirchen-Zukunft

Mit dem seit 2019 laufenden Projekt "ekhn2030" will die hessen-nassauische Kirche tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen und knapper werdenden Ressourcen begegnen. Jetzt gab es neue Zwischenberichte unter anderem zur Zukunft der Öffentlichkeitsarbeit.

top